Neues aus den Sommerkatalogen  2018:

Foto: (c) Thomas Cook

Foto: Thomas Cook mit seinen Marken Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen werden im Sommer 2018 Familien einige Extras bieten. Preise für Pauschalurlaub in Spanien und Griechenland steigen um 4 Prozent, in Deutschland und Kroatien wird es etwas teurer.  Türkei, Ägypten und Tunesien bleiben stabil.

 

Katalog „Familienferien“:  

Eine übersichtliche Kennzeichnung der angebotenen Hotels mit Labels wie „Family Time“, „Family Fun“, „Family Splash“ oder „Family Garden“ sowie kundenfreundlich dargestellte Kinderfestpreise ab 99 Euro vereinfachen die Orientierung bei der Wahl der passenden Urlaubsunterkunft. Eltern sollen zum Beispiel durch neue Kennzeichnungen schneller erkennen, welcher Betreuungsumfang geboten wird

Snack und Getränke inklusive:

Familien, die mit mindestens einem Kind unter 15 Jahren mit Neckermann Reisen und  dem konzerneigenen Feienflieger Condor auf der Kurz- und Mittelstrecke verreisen, können die Sitzplätze vorab kostenlos reservieren und erhalten jeweils einen kostenlosen Snack und Getränke an Bord. Eine vierköpfige Familie soll auf diese Weise bis zu 120 Euro sparen. Der Katalog „Familienferien“ wurde außerdem neu konzipiert..

Wunschzimmer reservieren:

Bereits seit August können Gäste von Thomas Cook, Neckermann und Öger Tours ihr Wunschzimmer in vielen Hotels gegen eine Gebühr vorab reservieren. Sechs Tage vor Reiseantritt erhält der Kunde eine E-Mail mit einem Link zum Zimmer-Lageplan des gebuchten Hotels und kann gegen eine Gebühr von 30 Euro sein Wunschzimmer vorab reservieren. wird derzeit in 70 Unterkünften angeboten. Im Sommer 2018 sollen es rund 300 Häuser sein, darunter alle Thomas-Cook-eigenen Häuser.

 

Neue Hotels und zusätzliche Flüge:

Den größten Produktausbau hat Thomas Cook für den Sommer 2018 in Griechenland vorgenommen: Allein auf Kreta stehen 22 neue Hotels zur Auswahl, darunter das SunConnect Marina Beach in Gouves und das neu erbaute Casa Cook Chania. Zudem fliegt Condor mit dem Flughafen Sitia im Osten der Insel einmal pro Woche einen weiteren Flughafen auf Kreta an und verkürzt dadurch die Transferzeiten zu einigen Hotels um bis zu 90 Minuten.

Auch in kleineren Zielgebieten hat Thomas Cook das Angebot erweitert: So wurden das Hotelportfolio auf Sardinien um zehn Häuser – darunter das neue Sentido Orosei Beach – aufgestockt und die Flugkapazitäten auf die zweitgrößte Mittelmeerinsel verdoppelt. In Kroatien sind 13 neue Hotels buchbar, erstmals auch Angebote auf der Insel Hvar. An der Costa de Huelva, die über das portugiesische Faro angeflogen wird, ergänzen zwei neue Sentido-Häuser das Angebot, und auch an der Algarve steht mit einem neuen smartline-Hotel ein weiteres Thomas Cook-eigenes Haus zur Auswahl. Im Angebot gibt es  acht Aldiana-Ferienanlagen. Thomas Cook war vor kurzem wieder bei dem Anbieter für Cluburlaub eingestiegen.

Angebote von Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature und Thomas Cook Signature Finest Selection sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de und www.neckermann-reisen.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen.

H.L.

Sommer 2018

 

Das Angebot von Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature Finest Selection auf Malta

 

 

Neckermann Reisen „Südeuropa und Nordafrika“ Malta:

13 Hotels auf Malta, ein Hotel auf Comino und drei Ausflugspakete, zum Beispiel:

 

Dolmen Resort (vier Sterne)

Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug,

Rail & Fly und Transfers ab 519 Euro pro Person

 

Ramla Bay Resort (vier Sterne)

Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, inklusive Flug,

Rail & Fly und Transfers ab 379 Euro pro Person

 

db Seabank Resort & Spa (vier Sterne)

Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive, inklusive Flug,

Rail & Fly und Transfers ab 709 Euro pro Person

 

Ausflugspakete

Die Ausflugspakete beinhalten eine deutschsprachige Rundreiseleitung, alle Besichtigungsgebühren und Eintrittsgelder sowie Mittagessen auf den Ganztagesausflügen

Für zwei Tage: Ganztagesausflug nach Gozo und Ganztagesausflug „Malta´s Highlights“ für 122 Euro pro Person

 

Für vier Tage: Ganztagesausflug nach Gozo, Ganztagesausflug „Malta´s Highlights“, Halbtagesausflug nach Valletta, Halbtagesausflug „Prähistorische Tempel“ für 196 Euro pro Person

Für sechs Tage: Ganztagesausflug nach Gozo, Ganztagesausflug „Malta´s Highlights“, Halbtagesausflug nach Valletta, Halbtagesausflug „Prähistorische Tempel“, Halbtagesausflug „Blaue Grotte & Marsaxlokk“, Ganztagesausflug „Hop on & Hop Off Bustour“ für 220 Euro pro Person

 

Thomas Cook Signature Finest Selection „Europa, Nordafrika“

Malta:

Sechs Hotels auf Malta, ein Hotel auf Gozo, zum Beispiel:

 

The Westin Dragonara Resort (fünf Sterne), Malta

Sieben Übernachtungen im Deluxe Zimmer mit Frühstück, inklusive Flug,

Rail & Fly (1. Klasse), Privattransfers und hochwertigem Reiseführer nach Wahl ab 1.172 Euro pro Person

Kempinski Hotel San Lawrenz (fünf Sterne), Gozo

Sieben Übernachtungen im Standard Zimmer mit Frühstück, inklusive Flug, Rail & Fly (1. Klasse), Privattransfers und hochwertigem Reiseführer nach Wahl ab 805 Euro pro Person