Buchempfehlungen der Redaktion

Das Ausmalbuch für Autisten - und andere Detailverliebte

 

Tangeln ist eine wunderbare Art, zu sich zu kommen. Das kreative Ausmalen hilft zu fokussieren, beruhigt und bringt Gelassenheit. In diesem Ausmalbuch warten außergewöhnliche Illustrationen des Asperger-Autisten und Künstlers Peter Myers darauf, mit Farbe zum Leben erweckt zu werden. In ihnen wechseln Muster in unendlicher Variation mit fast fotografischen Ansichten von Orten.

 

Die meisten seiner Zeichnungen entstehen spontan mit schwarzer Tinte auf weißem Karton. „Eine Zeichnung zu kolorieren macht sie direkt etwas komplexer – was wird ausgemalt, was nicht, welche Farben werden verwendet und in welcher Kombination?“, beschreibt Myers die Aufgabe, die den Lesern zufällt. „Manche meiner Strichzeichnungen habe ich drucken lassen und dann unterschiedliche Farbvarianten angefertigt. Jede ist anders und fühlt sich anders an“, erläutert Myers. Er findet es sehr befriedigend, etwas auszumalen – und hofft, dass es den Lesern genauso gehen wird.

 

Der Autor:

Peter Myers, geboren 1959, ist Künstler aus York in Großbritannien. Im Jahr 1992 stellte er sich selbst die Diagnose Asperger-Syndrom. Eine ärztliche Bestätigung erhielt er mehrere Jahre später. Auch wenn er manchmal reale Orte wie das Yorker Münster oder London zeichnet, ist der Hauptteil seines Schaffens abstrakt und introvertiert. Mit dem „Ausmalbuch für Autisten und andere Detailverliebte“ lädt er dazu ein, sein Erleben zu teilen, und seinen Zeichnungen Farbe zu verleihen.

 

Das Ausmalbuch für Autisten

TRIAS VERLAG, 2016
80 S. , 50 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783432103051

EUR [D] 12,99 EUR, [A] 13,40

www.thieme.de/shop/Autismus--Asperger/Myers

 

Dieses Buch kaufen bei: amazon oder www.trias-verlag.de

Der Glückscoach - Selbstvertrauen

 

Ein kluger Ratgeber in Sachen Selbstvertrauen:

Wollen Sie mehr Ja zu sich selbst sagen - und öfters Nein zu anderen? Haben Sie Lust, die Handbremse in Ihrem Leben zu lösen und stärker wahrgenommen werden? Kommen Sie mit auf eine innere Schatzsuche: Entdecken Sie Ihre Glücksquellen, erforschen Sie Ihre wahren Zufriedenheitsgipfel - und finden Sie heraus, was Sie wirklich stark macht.

 

Erfahren Sie, wie Sie Ihren inneren Kritiker besiegen. Und werden Sie so zu Ihrem besten Freund!

- über 30 Inspirationen für einen leichteren Alltag
- Tests, Übungen, Worksheets: ausfüllen, nachdenken, umsetzen
- Genießen Sie ein Mehr an Möglichkeiten


Die Autorin Charlotte Goldstein begleitet ihre Leser beim „Selbstcoaching“ in Sachen Selbstvertrauen. Gleich zu Anfang gibt es einen kurzen Test, der verrät, an welchem der drei Bausteine „Selbstwertschätzung“, Selbstvertrauen“ oder „Selbstbehauptung“ man arbeiten sollte. Nach diesen Themen untergliedert gibt es kleine Übungen und Anregungen, sich und seine Werte zu reflektieren. Inhaltlich ist es allerdings recht anspruchsvoll, mit diesem Buch umzugehen, verlangt es doch ein hohes Maß an Selbstreflektion und Veränderungswillen vom Leser. Für die gestellten Fragen sollte man dem Buch durchaus etwas Zeit widmen. Lässt man sich darauf ein, so kann man mit Sicherheit viel Neues über sich selbst erfahren und nimmt einiges davon gestärkt mit hinaus in den Alltag und das Berufsleben.

 

Der Glückscoach - Selbstvertrauen

TRIAS VERLAG, 2016
96 S. , 26 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783432101897

EUR [D] 12,99 EUR [A] 13,40

 

Dieses Buch kaufen bei: amazon oder www.trias-verlag.de

Faszientraining für Sportler

 

Beweglichkeit, Koordination und Stabilität:

Faszien stellen eine kontinuierliche Verbindung der einzelnen Bauteile des Körpers dar. „Sie müssen sich die bindegewebigen Faszien wie einen Teig vorstellen. Wenn Sie sie ordentlich kneten, werden sie warm und geschmeidig. Dadurch wird der gesamte Körper beweglicher, flexibler und gewinnt an Stabilität. Mit gezieltem Faszientraining können Sie bestmögliche Ergebnisse erzielen und Ihre Leistung steigern“, weiß Kay Bartrow. Wer Faszientraining in das Aufwärmprogramm integriert, mobilisiert den Körper und bereitet ihn gezielt auf die folgende Belastung vor.

Egal ob Profi - oder Freizeitsportler, Fußballer, Schwimmer oder Läufer - gezielte Faszienübungen bereichern das Trainingsprogramm. „Wenn das Fasziensystem gut arbeitet, unterstützt es die Leistungsfähigkeit. Ist das Fasziensystem elastisch, sind Sportler weniger anfällig für Verletzungen“, ist Physiotherapeut Kay Bartrow überzeugt. In seinem neuen Ratgeber „Faszientraining für Sportler“ erklärt er, wie das Training auf den Körper wirkt und welche Ziele damit verfolgt werden können. Für 15 Sportarten sind individuelle Übungsprogramme enthalten, die sich mühelos in den Alltag und in die regulären Trainingspläne integrieren lassen.

 

Der Autor:

Kay Bartrow ist Physiotherapeut und Heilpraktiker für Physiotherapie mit Spezialisierungen in Manueller Therapie und Medizinischer Trainingstherapie in Balingen.

 

Faszientraining für Sportler

TRIAS VERLAG, 2016
208 S. , 140 Abb. , gebunden (FH)
ISBN: 9783432102306

EUR [D] 24,99 EUR, [A] 25,70

 

Dieses Buch kaufen bei: amazon oder www.trias-verlag.de

._.._.